Die Präsentationen der Referenten vom 30.10.2020 wurden mit dem Kongress-Programm verknüpft. Die Vortrags-Themen sind nachfolgend unterstrichen und damit als Hyerlink kenntlich gemacht.

 

 

PLENUM

 

Block 1

 

9.15 Konfliktbearbeitung in Bausachen in der Bundesverwaltung
 

Ministerialdirigent Dipl.-Ing. Arch. Bauass. Lothar Fehn Krestas,

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Berlin

 

9.45 Verleihung der Förderpreise 2020
 

Moderation:

Univ.-Prof. Dr.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Claus Jürgen Diederichs, ö.b.u.v. Sachverständiger Bau, München

Prof. Dr. Martin Jung, Kapellmann und Partner RAe mbB, Berlin

 

 

Block 2

     

SAAL 1

 

Öffentlichkeitsbeteiligung

 

 

SAAL 2

 

Konfliktprävention durch integrierte Projektabwicklung

 

11.00 Mediation bei komplexen Projekten am Beispiel der erneuerbaren Energien (Windkraft)   11.00 Integrierte Projektabwicklung im Mehrparteienvertrag als innovatives Vertragsmodell zur Konfliktlösung
  Emanuela Boretzki, GFin VIER GbR, Mediation * Beratung * Moderation * Coaching, Leipzig    

Prof. Dr. Antje Boldt, Arnecke Sibeth Dabelstein RAe, Frankfurt/Main, Vorstandsmitglied des Deutschen Baugerichtstages, Hamm

 

11.30

Kommunikation in kommunalen Planungs- und Entscheidungs­prozessen: Wie gestalten Bürger/-innen ihre Lebenswelt mit?

  11.30

Eignungskriterien der Projektpartner für Integrierte Projektabwicklung und zur Absicherung ihrer kooperativen Haltung

  Roland Strunk, Strunk Stadtplanung + Kommunikation,       Frankfurt/Main     Dr.-Ing. Carina Schlabach, GFin Schlabach Consulting, Frankfurt/Main
12.00

Konsensuale Konfliktlösung im Stadtquartier als kommunale (Pflicht-) Aufgabe

  12.00

Konfliktlösungen in multilateralen Bauvertragsbeziehungen – Erfahrungen aus dem Project Alliancing

  Juliana Helmstreit, HELMSTREIT Rechtsanwälte, München    

Dipl.-Ing. Oliver Bartz, Arcadis Germany GmbH, Berlin

         

 

Block 3

     
 

SAAL 1

 

Innovative und interkulturelle Ansätze

 

   

SAAL 2

 

Wertschöpfung und Wertvernichtung
13.45

Erfordernis sozialer Innovation für die digitale Evolution Bau

  13.45

Den Baustreit verstehen und lösen

  Dipl.-Ing. Hildegard Utermöhlen, M. Eng., GF Dipl.-Ing. Wolfgang Kradischnig, DELTA, Wien     RA Dr. Klaus Voithofer, Privates Baurecht, Wien
14.15

Interkulturelle Aspekte bei internationalen Bau- und Immobilienkonflikten

  14.15

Kollateralschäden gerichtlicher Streitigkeiten am Beispiel eines Kleinvorhabens

  Dr. Günter Schandor, Rechtsanwalt und Mediator, Wien     Dipl.-Ing. Matthias Schnüll, GF CONVIS Baumanage­ment & Projektsteuerung GmbH, Berlin
14.45

Praxis Mediation & Moderation mit Plänen, Containern und Disney in der (Bau-)Wirtschaft

  14.45

Der integrierte Mediator für Bausanierungen im
bewohnten Zustand

  Dipl.-Jur., Wirtsch.-Ing. Jan Nicolai Hennemann, Sweco GmbH, Köln     Walter A. Speidel, M. A., Kreuzplatz-Mediation, Zürich
         

 

Block 4

     

PLENEUM

 

15.45 Nebenwirkungen von Gersichtsverfahren in Bausachen
 

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Matthias Sundermeier, Vorstandsvorsitzender der DGA-Bau, Berlin, Institut für Bauingenieurwesen, TU Berlin

 

10. Kongress Konflikt-management in der Bau- und Immobilien-wirtschaft

30.10.2020

Kontakt

c/o DGA-Bau e. V.
Heidefalterweg
12683 Berlin

Tel: +49  30  565 86 221

c/o MKBauImm e. V.

Postfach 840416

12534 Berlin

Tel: +49  30 398 20 50 80

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DGA-Bau Deutsche Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung in der Bau- und Immobilienwirtschaft und MKBauImm Mediation und Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft, Stand: 21.11.2020, 16:27 Uhr