DGA-Bau Deutsche Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung in der Bau- und Immobilienwirtschaft

Die Deutsche Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung in der Bau- und Immobilienwirtschaft (DGA-Bau) will durch Förderung der Wissenschaft und Praxis sowie durch Aus- und Weiterbildung die außergerichtliche Streitbeilegung in der Bau- und Immobilienwirtschaft verfahrensoffen populärer machen. Bestehende Initiativen will die DGA-Bau bündeln, um interdisziplinär und kooperativ gemeinsam mehr zu erreichen.

 

Deshalb veranstaltet die DGA-Bau wissenschaftliche Kongresse, Weiterbildungslehrgänge zum Streitlöser DGA-Bau Zert®, Seminare und fördert wissenschaftliche Untersuchungen sowie einschlägige Veröffentlichungen. Aktuelles Beispiel ist die AHO-Schrift Nr. 37 (2018) „Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft“.13 Autoren liefern konkrete Handlungsanleitungen für die außergerichtliche Streitbeilegung. Weitere Beispiele sind dieser zweite gemeinsame Kongress der DGA-Bau und des MKBauImm am 29.03.2019 in Berlin und eine übergreifende Streitlöserliste der DGA-Bau.

 

Mitglieder der DGA-Bau sind Juristen mit dem Schwerpunkt Bau- und Architektenrecht, Bausachverständige, Bauplaner und Bauunternehmen sowie öffentliche und gewerbliche Auftraggeber.

 

Internet: www.dga-bau.de

9. Kongress Konflikt-management in der Bau- und Immobilien-wirtschaft

29.03.2019

Vorabendtreffen am 28.03.2019 um 19:30 Uhr im Restaurant Zollpackhof

Kontakt

c/o DGA-Bau e. V.
Heidefalterweg
12683 Berlin

Tel: +49  30  565 86 221

c/o MKBauImm e. V.

Postfach 840416

12534 Berlin

Tel: +49  30 398 20 50 80

Kongressort

Berlin, Steigenberger Hotel Am Kanzleramt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DGA-Bau Deutsche Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung in der Bau- und Immobilienwirtschaft und MKBauImm Mediation und Konfliktmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft, Stand: 11.10.2018